BEHANDLUNGEN


Wir ermöglichen deine Auszeit. Begib‘ dich in unsere Hände und vergiss den Alltag.


WIMPERNVERLÄNGERUNG

Bei einer Wimpernverlängerung oder Wimpernextensions werden auf die einzelnen Naturwimpern etwas längere synthetische Wimpern appliziert. Die Wimpernanzahl wird hierdurch vervielfacht und es entsteht ein Verdichtungseffekt in Form eines dichten Wimpernkranzes, der wundervoll natürlich wirkt.

2D – 7D Technik

Bei der Volumentechnik 2-D und 3-D werden zwischen zwei und fünf feine Wimpern geschickt aufgefächert und auf deine Naturwimper mittels einem speziellen Wimpernkleber appliziert, was dem Blick Ausdrucksstärke und Intensität verleiht. Die Volumentechnik ist nicht mit “Büschelwimpern“ zu vergleichen, denn diese schädigen die Naturwimper nachhaltig. Bei der Volumentechnik werden wesentlich dünnere und feinere Wimpern verwendet, deren Gewicht sehr gering ist. Mit der Volumenwimperntechnik erreichst du ein schönes, dichtes Ergebnis mit einem außergewöhnlich guten Tragekomfort ohne Schädigung der Naturwimpern.

1:1 Technik

Bei der 1:1 Technik werden einzelne Wimpern, Wimper für Wimper auf deinen natürlichen Wimpern angebracht. Stärke bzw. Dicke und Länge der Wimpern können dabei variiert werden, je nachdem welchen Look du dir wünschst. Mit dieser Technik der Wimpernverlängerung erreichen wir optimale Dichte, mehr Länge und die perfekte Betonung deiner Augen.

GESICHTSBEHANDLUNGEN

Eine professionelle Gesichtsbehandlung hilft dabei, dein Hautbild mit der Zeit sichtbar zu verbessern. Bereits nach dem ersten Besuch im Studio sind Ergebnisse sichtbar und deine Haut erstrahlt in neuem Glanz. Dabei ist es wichtig, dass die Art der Behandlung auf deinen Hauttyp abgestimmt wird.

Bei der kosmetischen Gesichtsbehandlung werden zunächst mit passenden Reinigungsprodukten die Augen und Haut von Make-up und Hautablagerungen befreit. Anschließend wird die Haut durch ein Peeling gründlich gereinigt. In einigen Fällen kommen nun Dampf oder warme Kompressen zum Einsatz, welche die Poren öffnen. Danach wird die Haut ausgiebig gereinigt. Bei diesem Behandlungsschritt werden die Hautunreinheiten im Gesicht und am Dekolleté schonend ausgedrückt. Im Anschluss wird eine pflegende Maske auf die behandelten Bereiche aufgetragen, um die Haut zu beruhigen. Das Highlight der Behandlung ist die wohltuende und entspannende Gesichtsmassage.

Es ist wichtig, dass du die kosmetische Gesichtsbehandlung regelmäßig durchführen lässt. Ein Zeitraum von vier Wochen ist sinnvoll, da die Haut in der Regel 3-4 Wochen Zeit benötigt, um zu regenerieren. Nach einiger Zeit kannst du mit einer verbesserten Hautgesundheit rechnen, denn durch die Gesichtsbehandlung wird unter anderem der Blutfluss in der Haut verbessert. Dadurch gelangen mehr Sauer- und Nährstoffe in deine Hautzellen. Das sorgt dafür, dass deine Haut entspannt, sowie Fältchen und kleine Linien effektiv geglättet werden. Das Ergebnis einer regelmäßigen Gesichtsbehandlung ist eine rosige, strahlende und gesunde Haut.

Mikrodermabrasion

Mikrodermabrasion beschreibt ein mechanisches Hautpeeling, bei dem Mithilfe eines Vakuum-Druckluft Systems die oberste Hautschicht abgetragen wird. Dabei kommt ein spezielles Werkzeug mit Diamantenaufsatz zum Einsatz. Abgestorbene Hautzellen, sowie Schuppen werden konsequent eingesaugt. Das unter der obersten Hautschicht liegende Hautgewebe produziert neue Hautzellen, Elastin und Kollagen, wodurch beschädigtes Gewebe repariert werden kann. Bei diesem Erneuerungsprozess werden die darüber liegenden Zellen kontinuierlich nach oben geschoben, wo diese dann absterben, verhornen und abgestoßen werden. Der Hauterneuerungsprozess dauert in der Regel 28 Tage.

Die Mikrodermabrasion setzt an der obersten Hautschicht an und trägt sanft und sicher die Mikroschicht der abgestorbenen Zellen von der Epidermis (Hornzellen) ab. Zum Vorschein kommt eine zarte, glatte Oberfläche. Durch das Abtragen dieser Schicht erhält die Haut den Impuls, aus der Tiefe heraus zu arbeiten. Die Basalzellen, zuständig für die Bildung neuer Hautzellen, in der oberen Hautschicht, werden so angeregt, neue Hautzellen zu bilden. Es erfolgt eine Hautschuppung ohne sichtbare Schuppen oder Krustenbildung wie bei der einfachen Dermabrasion. Die Mikrodermabrasion bewirkt eine Tiefenreinigung der Haut. Die Wirkung durch die Kombination von Peeling und Vakuum stimuliert die hauteigene Kollagen- und Elastinproduktion, wodurch die Haut straffer wird. Durch die angeregte Mikrozirkulation wird zudem die Wiederherstellung einer intakten Hornschicht gefördert. Diese bildet den Schutz vor Verletzungen und Austrocknung. Die gesamte Zellmatrix profitiert von der gesteigerten Wirkstoffaufnahmefähigkeit nach der Behandlung. 

Die Behandlungsbereiche sind vielfältig. So können auch Patienten mit jahrelang unreiner Haut die Mikrodermabrasion in Anspruch nehmen. Geeignet ist die Behandlung auch bei großporiger, atrophischer Haut oder Pigmentstörungen und Altersflecken. Die Mikrodermabrasion ist nicht nur auf das Gesicht beschränkt, sondern kann vielmehr auch in Bereichen wie Hals, Dekolleté, Rücken, Gesäß oder Oberschenkeln angewandt werden.

Microneedling

Microneedling (auch Derma-Akupunktur) ist ein sanftes, minimalinvasives Verfahren zur Glättung und Verfeinerung des Hautbildes. Während der Behandlung wird die oberste Hautschicht gereizt, sodass vermehrt Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure ausgeschüttet wird. Hierdurch sieht die Haut schon nach der ersten Faltenbehandlung straffer, fester, jünger und frischer aus. Die Derma-Akupunktur ist nicht nur wirksam gegen Falten, Dehnungsstreifen und Narben, sondern auch bei Akne und übergroßen Poren.

In unserem Kosmetikstudio wird die Behandlung mit einem Microneedling-Pen durchgeführt. Der Pen ist eine Nadelkartusche, welche präzise im 90 Grad Winkel in die Haut dringt. Hierbei wird die Haut nicht aufgerissen, sondern präzise in die Hautporen eingestochen. Die Nadeltiefe lässt sich mit diesem Gerät für jedes Bedürfnis individuell einstellen. Durch das Eintreten in die Epidermis wird der Haut signalisiert, es würde eine Verletzung vorliegen, die repariert werden muss. Gleichzeitig wird während der Behandlung Hyaluronsäure und Kollagen in die Haut eingeschleust. Als Reaktion des Körpers werden nun Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure ausgeschüttet, welche zur Stärkung des Bindegewebes nötig sind. Schon nach kurzer Zeit sind erste Erfolge sichtbar. Das endgültige Ergebnis entsteht nach einigen Wochen, da Gewebe Zeit zur Reproduktion benötigt. Je ausgeprägter Falten, Narben etc. sind, desto länger dauert es, bis erste Resultate sichtbar werden. Entsprechend regelmäßig sollte eine Behandlung wiederholt werden.

Microneedling ist empfehlenswert für viele Arten von Problemhaut. Bevorzugt behandelt werden Gesicht, Kopfhaut, Hals, Dekolleté, Oberschenkel, Gesäß und die Brust. Besonders gute Ergebnisse erzielt Microneedling u. a. bei Falten, Cellulite, Dehnungsstreifen und den Lippen.

WIMPERN & AUGENBRAUEN

Wimpernlifting

Bei der Anwendung werden die eigenen Wimpern schwungvoll nach oben gebogen und gestreckt. Das geschieht durch einen chemischen Prozess, der durch Auftragen verschiedener Lotionen ausgelöst wird. Perfekt geschwungene Wimpern, die sonst nur mithilfe einer Wimpernzange erzielt werden können, bleiben vier bis sechs Wochen in ihrer gelifteten Position. 

Die Behandlung ist mit einer Dauer von etwa 45 Minuten sehr entspannt. Alles, was du tun musst, ist es dir auf unserer ergonomischen Liege gemütlich zu machen und die Augen geschlossen zu halten. Das Lifting ist absolut schmerzfrei. Das Fixieren der Wimpern schmerzt nicht, es tropfen keine Flüssigkeiten ins Auge und das Silikonpad lässt sich am Ende problemlos von der Haut lösen. Nach der Behandlung dürfen die Wimpern etwa 24 Stunden lang nicht in Berührung mit Wasser kommen. Danach sind sie wasserbeständig und bleiben für mindestens vier Wochen in dieser Form.

Augenbrauenlifting

Ein Augenbrauenlifting ist vergleichbar mit einer Dauerwelle, nur eben für die Brauen und ohne Locken. Durch das Lifting und die eingesetzten Keratine sowie Vitamine bleiben deine Augenbrauen nach der Anwendung vier bis sechs Wochen in Form. Die Pflegestoffe, die dabei zum Einsatz kommen, haben zusätzlich einen regenerierenden Effekt. So konnte bei einigen Kunden ein stärkeres Wachstum im Anschluss an die Anwendung festgestellt werden.

Das Augenbrauenlifting wird für die Augenbrauenhärchen in Anspruch genommen, mit dem Ziel nach der Behandlung schön geformte und betonte Augenbrauen zu kreieren. Eine Zusatzpflege entfällt für die kommenden vier bis sechs Wochen und die intensive Färbung hält länger als üblich. Was hingegen nicht zu erwarten ist, sind Veränderungen und Verbesserungen der unterliegenden Haut. Narben oder kahle Stellen in der Augenbraue können durch ein Augenbrauenlifting nicht behoben werden, da die Behandlung ausschließlich auf die vorhandenen Härchen abzielt. Ebenfalls kann keine grundlegende Formveränderung herbeigeführt werden.



Ich habe mir bei der lieben Rodoba Lashlifting machen lassen. Es war eine wunderschöne Athmosphäre. Ich konnte mich super zurücklegen und die Behandlung geniessen. Rodoba war super freundlich und hat ihre Arbeit super toll geleistet ich hatte ca. 6 Wochen lang wunderschöne Wimpern 🙂“

– Yagana –